technik

Auf den Dächern der Stallgebäude in Reichenbach und Seifersdorf tragen wir durch Photovoltaikanlagen zur Gewinnung alternativer Energien und somit zur Reduktion von Treibhausgasen wie CO₂ bei. Wir sparen somit durch unsere Photovoltaikanlagen pro Jahr rund 140 Tonnen CO₂ ein.

Neben unserer Ferkelzuchtanlage in Reichenbach/Kriebstein und der erforderlichen Nebenanlagen wurde eine 500KW Biogasanlage zur Nutzung regenerativer Energie einschließlich der notwendigen Lagerkapazitäten errichtet.

Copyright © 2019 ferkelzuchtbetrieb reichenbach. Alle Rechte vorbehalten. | powered by einseinsvier